Willkommen beim Projekt »Meine Stadt schreibt ein Buch«
Aktuelle Nachrichten zu dem Projekt
Aktuelle Nachrichten
Hier lesen Sie in Kürze aktuelle Nachrichten zu diesem Projekt!
Ich schreibe mit, weil...
ProfilbildIch schreibe mit, weil ich jeden Tag etwas Interessantes erlebe, aber es auch schnell wieder vergesse. Damit sind meine Geschichten wie Einträge in einem Tagebuch» mehr
Jeder kann mitmachen - die Idee zu diesem Projekt
Ziel des Projektes: Die Initiative „Meine Stadt schreibt ein Buch“ eröffnet Menschen in NRW die Möglichkeit, sich und ihre Stadt aus einer künstlerischen Perspektive neu zu erfahren. Alle Menschen in einer Kommune sind eingeladen, sich aktiv – durch eigene Texte und Bilder – an dem Projekt „Meine Stadt schreibt ein Buch“ zu beteiligen. Einzige Bedingung: Das Werk muss in der Stadt Kommune geschrieben werden, also nicht am Urlaubsort oder aus einem Nachbarort.» mehr
Die besten Fotos in diesem Monat
Von Silke Steenblock aus Münster
Von Carlotta Lindemann aus Aachen
Von Anita Heine aus
Von Admin  aus k.A.
Seite 1 von 1
Anzeige

Werben auf www.meine-stadt-schreibt-ein-Buch.de

 Sie benötigen eine zielgruppengerechte Ansprache von potentiellen Kunden in Ihrer Kommune?  Wir bieten Ihnen eine breite Palette an Werbeformaten. Informieren Sie sich jetzt, schreiben Sie uns!

Die besten Geschichten in diesem Monat
ProfilbildSport begeistert jugendliche Altenaer 1952/54
Aus Altena

1948 waren Deutsche bei den Olympischen Spielen in London ausgeschlossen. Vier Jahre später waren die Erwartungen umso größer, als eine deutsche Mannschaft in Helsinki antrat. Besonders ein...» mehr
ProfilbildEin Hundeleben in Löhne
Aus Löhne

Ein Hund in Löhne glücklich ist weil dieser Hund hier nichts vermisst. Hat Wiesen, Wasser und Natur und Hasenköttel frisch und pur. Trifft stets den Freund seines Geschlecht's mal links der Werre...» mehr
ProfilbildDie Altenaer Frauengeschichtswerkstatt
Aus Altena

Neulich traf sich nach langer Zeit die Altenaer Geschichtswerkstatt einmal wieder. Nachdem im vergangenen Winter unser Buch herausgekommen war, war so ein wenig „die Luft raus“. Nun aber waren wieder...» mehr
ProfilbildDie Gnade des Baggerführers (von K.-P. Diem)
Aus Moers

Er hat es gewiss nicht mit Absicht getan. Wahrscheinlich hatte er nur einen Moment nicht an die bereits Wochen zuvor gesprochenen Worte des Vorarbeiters gedacht. Er hatte seinen Bagger geführt, wie...» mehr
Anregungen zum Schreiben
Erlebt, beobachtet, erfunden: Schreibend können wir entdecken, was uns bewegt. Das Projekt „Meine Stadt schreibt ein Buch“ ermuntert Sie zum Aufspüren der eigenen Sprache und zum Experimentieren mit Themen und Schreibstilen. » mehr